EntdeckerZwerge - Cloud
EntdeckerZwerge - Cloud
EntdeckerZwerge - Cloud
EntdeckerZwerge - Cloud
www.entdeckerzwerge.de

Hygienekonzept


Information zu den Hygienebestimmungen der Kursstunden ZwergenFit

  • Bei Vorliegen von Krankheitssymptomen insbesondere zum Beispiel: Fieber, Husten, Schnupfen oder grippeähnlichen Symptomen, bitte Zuhause bleiben. Eine Teilnahme am Kurs ist dann nicht möglich. 
  • Wenn ein Kontakt zu infizierten Personen bestanden hat, darf der Teilnehmer 14 Tage lang nicht an der Turnstunde teilnehmen, eine Informationspflicht gegenüber dem Anbieter (EntdeckerZwerge) besteht. 
  • Für den vorgesehen Raum, der eine Größe von 30m2 misst, sind 6 Personen zulässig (Babys zählt dazu nicht).
  • Die Teilnehmer der Kurse treffen sich an der Eingangstür im Freien mit Mund-/ Nasenschutz 
  • Die bekannten geltenden Hygieneregeln sind einzuhalten.
  • Die geltenden Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln (inkl. allgemeinen Regeln des Infektionsschutzes wie „Niesetikette“, Einordnung von Erkältungssymptomen etc.) sind durch geeignete Hinweisschilder kenntlich zu machen.
  • Die Benutzung von der sanitären Einrichtung der Einrichtung ist unter Beachtung der gebotenen Schutzmaßnahmen zulässig.
  • In Sanitär-, und Kursraum stehen Händedesinfektionsmittel, Flüssigseife und Einmalhandtücher zur Verfügung.
  • Vor Kursbeginn muss jeder erwachsene Teilnehmer seine Hände am Eingang desinfizieren. 
  • Der Kursraum darf nur durch den Haupteingang betreten und verlassen werden. 
  • Alle Teilnehmer müssen ihre eigene Decke/ Handtuch mitbringen.
  • Die Teilnehmer bleiben während des Kurses auf ihren Matten. 
  • Beim Verlassen der Matten ist ein Mund-/Nasenschutz zu tragen.
  • Die Abstandsregeln sind zu beachten. 
  • Alle Matten sind in einem Abstand von 1,5m gelegt.
  • Die Teilnahme am Training wird vom Übungsleiter dokumentiert. Es dürfen nur angemeldete Teilnehmer teilnehmen.
  • Da nach den Trainingseinheiten Hygienemaßnahmen im Kursraum durchgeführt werden müssen, bitten wir Sie diese Zeitnah zu verlassen.
  • Gymnastikmattenwerden nach der Benutzung mit einem fettlösenden Haushaltsreiniger gereinigt oder mit einem mindestens begrenzt viruziden Mittel desinfiziert.
  • Alle Räumlichkeiten werden ausreichend belüftet.
  • Um größeren Begegnungsverkehr zu vermeiden, bitten wir darum, pünktlich zu Beginn ihrer Stunde zu kommen.
  • Den Anweisungen der Übungsleiter ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Nichtbeachtung der Vorschriften wird vom Hausrecht Gebrauch gemacht und ein Hausverbot ausgesprochen.